POL-OB: Zeuge hielt betrunkene Autofahrerin im Blick | Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberhausen 

POL-OB: Zeuge hielt betrunkene Autofahrerin im Blick | Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberhausen


News OberhausenOberhausen (ots) - Montag (6.11.), kurz nach 12 Uhr, fiel einem VW-Fahrer eine in Schlangenlinie fahrende Autofahrerin auf der Kirchhellener Straße auf. Die Fahrerin touchierte fast einen Lieferwagen. Im weiteren Verlauf geriet sie dann in den Gegenverkehr und stieß gegen den hinteren Seitenbereich des VW. Da die Frau ihre Fahrt fortsetzte, wendete der VW-Fahrer, fuhr dem Fluchtwagen hinterher und informierte die Polizei. An der Wohnanschrift traf eine Polizeistreife die 57-jährige Fahrerin und das stark beschädigte Auto an. Da ein Alco-Test einen Wert von über 1,7 Promille ergab, wurde der Fahrerin durch einen Arzt eine Blutprobe auf der Wache entnommen. Zudem wurde ihr Führerschein sichergestellt. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 7.000 Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.
Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB



Rückfragen bitte an:



Polizeipräsidium Oberhausen

Pressestelle

Monika Friske

Telefon: 0208/826 22 22

E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Oberhausen
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Oberhausen

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
42 m ü. NN

Fläche:
77,11 km²

Einwohner:
214.024

Autokennzeichen:
OB

Vorwahl:
0208

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 19 000



Firmenverzeichnis für Oberhausen